Praxis für Orthopädie  |  A. Mullahi /Dr. Med. W. Knepel  |  Rathausstraße 1, 50169 Kerpen  |  Tel: 02273 940 650  |  info@praxis-mullahi.de

Ultraschal - Sonographie

"Stethoskop des 20. Jahrhunderts"

Ultraschall ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für die Ultraschalluntersuchung, auch Sonografie genannt. Es handelt sich dabei um ein bildgebendes Verfahren, mit dem der Arzt verschiedene Körperregionen und Organe untersuchen kann.
Der Ultraschall ist eine schnelle, sichere, weitgehend nebenwirkungsfreie und kostengünstige Untersuchungsmethode. Sie wird auch als Sonografie bezeichnet. Der Arzt kann mit ihrer Hilfe viele verschiedene Körperregionen und Organe beurteilen. Die Untersuchung kann ambulant in der Arztpraxis oder im Klinikum durchgeführt werden. Ein Krankenhausaufenthalt ist dafür in der Regel nicht nötig.

Die Sonographie wird heute von fast allen medizinischen Fachdisziplinen verwendet. Auf­grund der risikolosen Anwendung, der hohen Verfügbarkeit und der schnellen Untersuchungsdurchführung ist sie für viele Ärzte so etwas wie der 7. Sinn und wird gelegentlich auch als Stethoskop des 20. Jahrhunderts bezeichnet.

Eine Untersuchung mit Hilfe des Ultraschalls ist ein vollkommen ungefährliches Verfahren, das gänzlich ohne Strahlenbelastung auskommt. Die Untersuchung benötigt allerdings einen erfahrenen Diagnostiker.
 

Das Prinzip der Sonographie beruht auf der Anwendung von Ultraschallwellen im nichthörbaren Bereich. Hierbei handelt es sich um hochfrequente mechanische Schwingungen mit Frequenzen zwischen 1 und 12 MHz. Die häufigsten Anwendungen liegen in einem Bereich von 3,5 bis 7,5 MHz. Auch Fledermäuse nutzen den Ultraschall, um sich zu orientieren und ihre Beutetiere selbst in absoluter Dunkelheit aufzuspüren.

Welche Risiken birgt ein Ultraschall?
Die klassische Sonografie bietet keinerlei Risiken. Die Schallwellen sind für den Patienten nicht zu spüren und verursachen keine Verletzungen. Da es sich auch nicht um Strahlen handelt, wie zum Beispiel beim Röntgen oder der Computertomografie, kann sie auch gut bei Schwangeren und Kindern durchgeführt werden.

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© Praxis für Orthopädie - Mullahi - 2020 - Alle rechte vorbehalten